Mittwoch, 8. April 2015

Pinky Easter Look!

Huhu meine Lieben! 
& weil ich momentan so verrückt auf Pink bin, habe ich  natürlich Ostern ein pinkes Augenmakeup getragen, welches ich für euch natürlich auch 'dokumentiert' habe! :D
Es ist wirklich super einfach und auf jedem Anlass tragbar. Natürlich könnt ihr es auch mit anderen Pinktönen oder gar komplett anderen Farben tragen!

Aber hier nun Erstmal der Look!! 

Produktliste:
P2 Nearly Nude Makeup - 040 (ca. 3€)
P2 Ultra Matt Concealer - 020 (ca. 3€)
Essence Sun Club Bronzer - 10 (ca. 3€)
Catrice Illuminating Blush - All about nuts (ca. 4€)
Catrice Eye Brow Stylist - Date with Ash-ton (2,49)
Essence Make me Brow - Blondy brows (ca. 2€)
Maybelline Color Tattoo - Rose gold (ca. 7€)
Zoeva Eyeshadow Palette - Rodeo belle (ca. 16€)
Catrice Glamour Doll Mascara (ca. 5€)
Maybelline Master Precise Eyeliner (ca. 7€)
P2 Impressive Gel Kajal - Black (ca. 2€)
Essence Lipliner - 05 Soft berry (ca. 2€)
Astor Soft Sensation Lipstick - Beige Coquette (ca. 7€)



Zuerst habe ich natürlich mein Gesicht mit der P2 Foundation grundiert um danach noch ein wenig Concealer auf meine zarten Augenringe zu kleistern. Alles schön verblenden. Darum geht's eigentlich bei jedem Schritt. verblendest du gut, Make up gut. 
Danach habe ich meinen Bronzer aufgetragen. Nicht zu viel, denn wir haben ja erst Frühling. Im Sommer darf ruhig mal ne Schüppe mehr drauf, aber im Frühjahr mag ich es dezenter. Um mir noch einen Hauch Farbe auf die Wangen zu zaubern, habe ich auch noch meinen Catrice Blush aufgetragen. Das war einer dieser Illuminating Blushes, die liebe ich ja total. In jedem Ton. 
Dann habe ich meine Augenbrauen bearbeitet. Und zwar habe ich erst mit meinem Augenbrauenstift Linien oberhalb und unterhalb gezogen, die 'Spitze' ausgefüllt und verblendet. Vorne und im großen Mittelteil habe ich mit meinem Augenbrauen Gel nachgeholfen. 
Als Base für den Lidschatten habe ich das Color Tattoo in Rose gold genommen, das unterstützt den später dazu genommenen Pinkton noch mit einem schönen Schimmer. Danach habe ich Cactus Flower aus meiner Palette auf dem Mittelteil meines Lides aufgetragen. Diesen hab ich aber noch nicht verblendet um die Farbe zu erhalten. Danach habe ich Deadshot aus der gleichen Palette genommen um dem Auge damit Form zu geben. Dann habe ich noch einen dezenteren Lidstrich gezogen und meine Wimpern getuscht und fertig ist das Ganze. Übrigens ist die Glamourdoll Mascara in Verbindung zum Maybelline Eyliner meine liebste Augenkombo.
Meine Lippen habe ich mit dem Essence Lippencil umrandet, die Farbe habe ich dann leicht mit dem Finger verblendet und darüber den Lippenstift gegeben. 
















































Soo, ich hoffe der Look gefällt euch!! Ich verabschiede mich für heute dann mal wieder. Schönen Abend noch <33

Eure Everlyrose <33

Kommentare:

  1. ein sehr schöner look!
    ich finde es klasse von dir, dass du alles auflistest was du verwendet hast (:

    liebe grüße :*

    AntwortenLöschen
  2. sieht sehr schön aus :) Ich finde es toll wie du den post aufgebaut hast :)
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Huhu.
    Also ich bin zeit 5 Jahren total Pink verrückt und habe an die 32 Nagellacke in Pinktöne ^^
    Dein Make up gefällt mir sehr gut und steht dir super.
    Auch deine Schritt für Schritt Anleitung ist gut beschrieben.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen