Donnerstag, 26. Februar 2015

Love the Hollywood life.

Hallo meine lieben Röschen,

Heute hab ich mir ein wenig was zu denn Oscars ausgedacht. Ja, ich gebe es zu, ich liebe diesen ganzen Hollywood Scheiß. Ich liebe es sogar sehr. Ich gucke gerne Awards, oder auch Shows, wo irgendwelche Möchtegern-Sternchen ihre Karriere in L.A. starten wollen. 
Ob ich neidisch bin? -Ja, vielleicht ein bisschen. :D 



Nun erstmal zu meinen persönlichen Lieblingslooks auf dem roten Teppich.


Jennifer Lopez. Meine Queen. Ich meine, wer findet dieses Kleid (Elie Saab) denn nicht traumhaft? Wenn ich könnte, würde ich es mir in jeder Farbe kaufen :D Hammer!! Der tiefe Ausschnitt war super sexy, aber dennoch völlig OK für den roten Teppich. Dazu der moderne Ponytail. Was will man(n) mehr? Meiner Meinung nach war die Idee ihre Make ups grundsätzlich gut, nur etwas zu zurückhaltend, der Lippenstift und der Eyeshadow hätten ruhig etwas knalliger sein können. 


Als nächstes Mrs. Chrissy Teigen. Ich weiß schon warum das Lied 'All of me' von John Legend für sie geschrieben wurde. Mal wieder super schniecke Sache. Der schön tiefrote Lippenstift rundet ihr sonst eher kühlen Look ab und gibt den ganzen noch einen Tick extravagance!! Das Kleid ist übrigens von Zuhair Murad.


Nun kommen wir zur echten Filmlegende und zwar in Lanvin. Ich würde sagen, sie macht doch den ganzen jungen Ladys absolute Konkurrenz in diesem Look oder? Ich finde es absolut pfiffig wie sie diesem doch recht einfachen Look, etwas elegantes gibt. Mir würde das nicht gelingen. Leider. Ihre Accessoires gefallen mir auch total. Außerdem finde ich, strahlt sie von innen so eine reine Schönheit aus, dass ich mir wirklich am liebsten 'ne Sonnenbrille aufsetzen würde! 


Margot Robbie, die hübsche Blondie aus Down Under. Wer so leger, so sexy aussehen, ist doch erwähnenswert, nicht? Ich stehe total auf ihren Look, welcher übrigens von Saint Laurent ist. Das Make Up gefällt mir auch total, würde ich selbst auch so tragen! Und irgendwie scheine ich auf tiefe Ausschnitte zu sehen, die Hollywood-Mädels aber auch. Absoluter Wiederholungstäter!


Nun habe ich hier meine Make Up Favoriten:





















v. l. n. r. Julianne Moore, Emma Stone & Keira Knightley


Nun zu meiner persönlichen Siegerin des Abends:























Patricia Arquette. Ihre Rede war einfach bombastisch! Diese Frau hat richtig Courage, davon sollten sich mal einige eine Scheibe von abscheniden!! Weiter so :)

Alle Fotos habe ich von der Vogue UK

Und das war's auch schon wieder von mir meine Lieben!!
Eure Everlyrose <33



























Kommentare:

  1. Huhu.
    Ich hab das mit dem Oscar irgenwie wieder mal nicht mitbekommen *lach*
    Aber mich interessiert es auch recht wenig, wer welchen Preis bekommt. Kommt das eigentlich bei uns life im Fernsehen?

    Kurze frage, warum sind da so lange absätze? ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hey :) ich sehe da ist noch eine so verrückt wie ich, die stundenlang mit solchen Auszeichnungen verbringen kann :D ich kann auf jeden Fall nachvollziehen was du meinst und ich glaub unsere Post zu den Oscars würden sich ganz gut ergänzen ;)

    LG Alex von Klanggeschehen ^^

    AntwortenLöschen
  3. Jaja, die Oscars :)
    Ich habe sie nicht geguckt, da sie einfach zu spät waren und in der Schulzeit.
    Das Kleid von Jennifer Lopez ist wirklich der Hammer <3

    LG
    Nina :)

    AntwortenLöschen
  4. Nun gut, mit Makeup kennt ihr euch bestimmt besser aus als ich aber über das "Aussehen" kann ich ja urteilen. Da ist Hollywood bei seinen großen "Shows" immer ganz vorne mit dabei. Viele Schöne Kleider bekommt man zu Gesicht, leider aber auch Fehltritte.

    Mfg Wurm200
    http://wurm200.blogspot.de/

    AntwortenLöschen