Sonntag, 23. Februar 2014

Get ready with me- Exotic- City Look

Hallo meine lieben Röschen :)
Heute habe ich einen Look für euch geschminkt, der ein wenig exotisch ist, aber dennoch alltagstauglich :) Ich habe momentan richtig Lust auf Farbe und deshalb ist es auch diesmal etwas 'anders'! Sowohl für Frühling, als auch den Herbst geeignet!





Produktliste:

MAC Studio Fix Fluid- NC20 (29€)
Catrice All Matt Plus- Warm beige (3,49€)
Essence All-in-One Bronzing Highlighter- Sun Light (3,45€) 
Catrice Absolute Eye Colour Quattro- Before or After Eight? (4,49€)
MAC Lipstick- Kinda Sexy (19€)
Maybelline Jade 'The Rocket Volume Mascara' (ca.10€)
Maybelline Jade Master- Precise- Liquid- Liner (ca. 7€)




Anleitung:

Als erstes solltet ihr, wie immer, euren Primer auftragen, da könnt ihr einfach euren liebsten nehmen, nachdem er etwas eingetrocknet ist könnt ihr anfangen eure Foundation aufzutragen. Da meine Foundation von MAC so gut deckt, brauche ich keinen Concealer, wenn das bei euch nicht der Fall sein soll, nehmt ruhig euren Favorite :)
Nachdem ihr eure Foundation eingearbeitet habt, nehmt ihr einfach ein mattierendes Puder eurer Wahl und pudert schön das ganze Gesicht ab! 
Für diesen Look braucht ihr keinen Blush, nehmt einfach einen Bronzer und konturiert euer Gesicht leicht unter den Wangenknochen, danach einfach ein wenig von dem Bronzer auf die Wangen auftragen! Damit ihr noch einen extra glow habt, nehmt einfach einen Bronzer mit Schimmerpartikel!Außerdem solltet ihr mit den 'Resten' am Pinsel leicht am Rand eures Haaransatzes gehen und etwas an eurem Kinn entlang.
Nun geht es weiter mit den Augen! Zuerst einfach eine Eyeshadow- Base auftragen, meine ist von P2 und schon uralt :D Hält aber super damit! Danach nehmt ihr einen Blenderpinsel, ich habe den neuen von Ebelin genommen, und definiert schon mal eure Lidfalte mit einem warmen schimmerigen Braun! Wenn ihr auf beiden Seiten gut verblendet habt nehmt ihr einen anderen pinsel eurer Wahl und verteilt den türkisen Lidschatten auf euer bewegliches Lid. Danach geht ihr mit dem Blenderpinsel nochmal in den warmen Braunton und verblendet den türkisen Lidschatten mit dem braunen! Um eurer Augen optisch größer wirken zu lassen, tupft ihr einfach mit der Fingerkuppe ein wenig von dem beigen Lidschatten in eure Augeninnenwinkel und unter dem Brauenbogen! 
Um eure Augen noch mehr Ausdruck zu verleihen, nehmt ihr einen Eyeliner, ich nehme immer einen Filzstift' von Maybelline, und zieht euch einen Lidstrich mit kleinem Wing. Ich ziehe meine kleinen Winglinien schon immer vorher, ihr solltet schauen, dass die Spitze immer zu den Enden euer Brauen zeigen! So sehen sie auch gleichmäßig aus :)
Wenn ihr damit fertig seit, tuscht ihr einfach eure Wimpern mit eurer liebsten Mascara, danach tragt ihr einen nudefarbenen Lippenstift mit peachigem Unterton auf und fertig! 
Ein schöner Glow- Look für einen warmen Sommerabend! :)

Ich hoffe, euch gefällt mein Look! es würde mich freuen, wenn ihr eure Meinungen da lasst! 
Hättet ihr evtl. Lust auf ein paar Oscar- Looks? :)





























Eure Everlyrose <333

Kommentare:

  1. Der Look ist sehr schön!
    Finde besonders die Augen toll (:

    Liebe Grüße
    Farina

    AntwortenLöschen
  2. Super schön geworden ;)

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Der Look gefällt mir und du hast so tolle Augen. wow :)
    Liebe Grüße Sarah
    http://rosengold.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. siehst klasse aus ! :)

    <3 - www.girlnnnextdoor.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Dein Make Up ist echt hübsch geworden und passt super zu deinen Augen:)

    Ja würde mich freuen über ein paar Oscar-looks.

    Danke übrigens auch für die tolle Anleitung:)

    Liebe Grüße
    Miha

    AntwortenLöschen
  6. Hallo!

    Du bist echt ein sehr Hübsches Mädel ;)
    Vor allem deine Augen...

    Das Make-up steht dir echt gut. "Daumen Hoch"

    LG http://himmelsblumen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Hey,
    ich habe dich als Best Blog Award getaggt :-)

    Viele Grüße


    Melina

    www.melinaalt.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  8. Danke für deinen lieben Kommentar :) das Bild darfst du gern nehmen und mitmachen, ich freue mich über Teilnehmer. Die Idee habe ich über pinterest bekommen, da gibt es Unmengen solcher challenges :) liebe grüße, Angi

    AntwortenLöschen